.

.

.

 


*29.09.2016 The Oh!chestra-Fabrik, Frankfurt

http://www.die-fabrik-frankfurt.de/

*Die Sommerpause ist vorbei und gleich gibt es tolle News! Ein paar Male haben wir es jetzt schon angekündigt: The Oh!chestra Album coming soon…jetzt wissen wir auch wo. Mit Herzog Records haben wir ein feines Hamburger Label gefunden mit welchem wir ab jetzt zusammenarbeiten. Wir freuen uns sehr einen so tollen Partner gefunden zu haben und sind gespannt auf die Dinge die da kommen!!! Erscheinen wird unser erster Longplayer Anfang 2017.

*16.07.2016, The Oh!chestra, Open Air, Blaues Haus, Frankfurt

https://www.facebook.com/events/762289863913422/

The Oh!chestra ist ein "offenes" Ohchester in unterschiedlichen Besetzungen. Kern ist das Duo The OhOhOhs. Mit dem Video The Oh!chestra plays Beethoven "Mondscheinsonate"
versuchen wir uns erstmals an der Verschmelzung von Klassik und Electronic Music. Am Flügel der klassisch ausgebildete Pianist Florian Wäldele und am Schlagwerk der Perkussionist Florian Dreßler. Kamera und Schnitt sind von Michael Drüner und den Raum konnten wir mit Unterstützung von Vivian van Deventer und dem Haus der Begegnung nutzen. Das Video ist auch ein kleiner Vorgeschmack für das demnächst erscheinende Album von The Oh!chestra.
Mit dabei sind Juan Bauste Granda, Salar Baygan und Philipp Wildenhues

 

*The Oh!chestra plays Beethoven – “Mondscheinsonate”

Klaviersonate 14 Op.27 #2 Klaviersonate Mov 3 Tempo di Techno

Ab Donnerstag den 09.06.2016 auf The Oh!chestras Youtube Channel:

https://www.youtube.com/channel/UCfKPh7tmEcYsRUZVcNSP3mw

Kamera/Schnitt: Michael Drüner

https://www.facebook.com/klappedieerste

http://www.theohchestra.de/

*The Oh!chestra in der "Art Of June Live Lounge" 21.05.16

Foto: Jan Suchland

*The Oh!chestra beim Stückemarkt in Heidelberg, 30.04.16

Foto: Annemone Taake

*Zurück aus dem Studio...Album coming soon!!!